Jugenddelegation bereitet sich intensiv vor

März 21, 2009 at 9:50 pm Hinterlasse einen Kommentar

Vom 13. bis 15. März waren wir, die Jugenddelegation, zur intensiven Vorbereitung unterwegs nach Verden. D.h. wir waren nicht das ganze Wochenende unterwegs nach Verden, wir waren das ganze Wochenende in Verden. Unterwegs waren sie nur ca. eine Stunde.

Freitagabend gab es einen Film, Amandla, der die Rolle der Musik während des Freiheitskampfes thematisierte. Samstag war dann der große Brocken an der Reihe. Es wurde sich thematisch auf Diskussionen vorbereitet, Grußworte verfasst und natürlich gesungen. Unter der Anleitung von Gesine wurde die Delegation an die Grenzen ihrer Bruststimmen und darüber hinaus geführt.

Sonntag wurde sich intensiv mit HIV/Aids beschäftigt und die Rolle der Großmütter in einer „Aids-Gesellschaft“. Caro und Monique waren so gut und stellten hierzu eine Untersuchung zu diesem Thema vor.

Wir freuen uns sehr auf den Besuch bei unseren Schwestern und Brüdern. Inzwischen sind es ja auch nur noch ein paar Tage…

afrika-vorbereitung-und-abi-party-003

afrika-vorbereitung-und-abi-party-004

Die Fotos zeigen die Delegation, wenn auch eher unglücklich getroffen. Leider sind auch nur Ollis Füße mit drauf und JP gar nicht, weil er das Foto gemacht hat.

Werbeanzeigen

Entry filed under: Jugenddelegation 2009.

Termine Guten Flug!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


… bei Twitter

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: