Posts filed under ‘Vorbereitung’

Nächste Sitzung des Partnerschaftskomitees

Die nächste Sitzung des Partnerschaftskomitees findet am 16. April 2012 im Gemeindehaus St. Jakobi in Peine statt. Beginn ist: 19:30 Uhr.

Alle Interessierte an der Partnerschaftsarbeit sind hierzu herzlich eingeladen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Andacht
  2. Kenntnisnahme des Protokolls
  3. Neues aus Borwa II
  4. Programm für Delegationsbesuch – Details
  5. Verschiedenes

 

Advertisements

April 12, 2012 at 12:34 pm Hinterlasse einen Kommentar

Nächste Sitzung des Partnerschaftskomitees

Die nächste Sitzung des Partnerschaftskomitees findet am Montag, den 26. März 2012 im Gemeindehaus St. Jakobi in Peine statt. Beginn: 19:30 Uhr.

Alle Interessierte an der Partnerschaftsarbeit sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung


  1. Begrüßung und Andacht
  2. Kenntnisnahme des Protokolls
  3. Abordnung für Borwa II – Ergebnisse
  4. Programm für Delegationsbesuch – Aufgaben
  5. Verschiedenes


 

 

 

März 20, 2012 at 9:53 am Hinterlasse einen Kommentar

Treffen der Delegation

Das nächste Vorbereitungstreffen der Delegation findet am Montag, 20. September 2010 ab 19 Uhr im Pfarrhaus Vöhrum statt.

September 13, 2010 at 5:00 pm Hinterlasse einen Kommentar

Treffen der Delegation

Das nächste Vorbereitungstreffen der Delegation findet am Freitag, 3. September 2010 ab 19 Uhr im Gemeindehaus St. Jakobi statt.

August 27, 2010 at 5:00 pm Hinterlasse einen Kommentar

Drittes Vorbereitungstreffen der Delegation 2010 in der Johannes Kapelle Plockhorst

Gestern traf sich das Team für die Delegationsreise des Jahres 2010 in der Johannes Kapelle in Plockhorst zu seinem 3. Vorbereitungstreffen. Vor der Arbeit stärkten sich die Teilnehmer geistlich durch eine Andacht und körperlich durch das mitgebrachte Frühstück.

wpid-img_0318-2010-05-23-12-01.jpg

Smalltalk vor der eigentlichen Arbeit ist Grundlage für eine
gute Zusammenarbeit

wpid-img_0321-2010-05-23-12-01.jpg

Vor der Arbeit gibt es eine geistliche und körperliche Stärkung

Nachdem die aktuellen organisatorischen Themen wie z.B. Flug, Gepäck, Übernachtung in Johannesburg usw. erörtert waren, malte Pastor Gerhard Krahn (Rosenthal, Schwicheldt, Handorf, Berkum) ein Bild von dem, was die Delegation in unserem Partnerkirchenkreis Borwa 2 erwarten wird. Hintergrundinformationen zu Geschichte und Kultur unserer südafrikanischen Freunde lässt vor allem die ganz neuen Mitglieder aufhorchen. Vieles was wir bislang schwer nachvollziehen konnten wird durch diese Anmerkungen verständlicher.

Im Zuge dieses Besuches sollen schwerpunktmäßig Kindergärten (für Kinder mit Aids-Hintergrund), verschiedene Schulen der Middel- und Highschool besucht werden. Hier zeigt sich schnell, dass sich die Interessen überschneiden. Aber auch hier wird es eine Möglichkeit geben, um sich in vielen Bereichen austauschen zu können.

Auch für die Schulbesuche sind schnell Teilnehmer gefunden, diese wollen sich genau über die Umstände an den Schulen informieren, da hier künftig über das Schulprojekt des Partnerschaftskomitees finanzielle Hilfe geleistet werden soll.

wpid-img_0323-2010-05-23-12-01.jpg

Spaß gehört zur Arbeit dazu

Ein weiteres Schwerpunktthema wird der Bereich Kinderkirche sein. In Südafrika wird dieser Gottesdienst Sunday School genannt. Sowohl hier als auch in Borwa II wird die Kinderkirche durchaus aber auch an anderen Tagen als den Sonntag gefeiert. Ideen für die Gastgeschenke für die Sunday School wurden diskutiert und beschlossen.

wpid-img_0326-2010-05-23-12-01.jpg

Hier ein Bespiel dafür, was während unserer
Kindergottesdienste entsteht.

Besonders freuen wir uns auf die Gottesdienst, die wir mit unseren Schwestern und Brüdern vor Ort feiern dürfen, zumal einer von diesen der Partnerschaftssonntag ist. Hierzu wird Frank Niemann ( Pastor aus Sankt Jakobi ) Predigten erarbeiten und ein Liederbuch wird erstellen.

Mai 23, 2010 at 2:01 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lektüre für’s Wochenende

In der Zeitschrift „THE COURIER – The bimontly magazine of Africa – Caribbean – Pacific & European Union cooperation and relations“ sind einige lesenswerte Artikel zu Südafrika erschienen. So z.B.  „From the Khoisan to the Rainbow Nation“ zur frühesten Geschichte (Süd-)Afrikas oder „Opposition politics in South Africa are changing slowly but surely„.

Mai 22, 2010 at 2:22 pm Hinterlasse einen Kommentar

Jugenddelegation besucht Südafrika

Der Termin für die Reise der Jugenddelegation nach Südafrika steht jetzt fest:

28. März bis 17. April 2009.

Die weiteren Vorbereitungen finden u. a. in den nächsten Partnerschaftssitzungen statt.

November 25, 2008 at 8:09 pm Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


… bei Twitter

Kategorien